Peter Kirschbaum Filmeditor
Kino | TV | Werbung | Image | Mood

Kinospielfilm 2014
Regie: Michael Ammann
Produktion: Akzente Film

Seine 14-jährige Tochter Marie im Schlepptau, will Richard seine demenzkranke Mutter Hilde ins Pflegeheim bringen. Eine Sache von zwei, drei Stunden, glaubt er. Doch während Richard Hildes Sachen packt, ist die alte Frau plötzlich verschwunden. In Hausschuhen und Kittelschürze marschiert sie nach Altötting zur Schwarzen Madonna, von der sie sich Hilfe in ihrer ausweglosen Situation erhofft.

Als Richard und Marie ihr folgen, beginnt eine Reise, in deren Verlauf sich nicht nur Vater und Tochter wieder näher kommen... Quelle: Akzente Film

Festivals: Biberacher Filmfestspiele 2013 (Wettbewerb) |The Houston International Film Festival 2015, Gold Remi Award (gewonnen)


Zurück zu Kino & TV